Wie Du garantiert jede Prüfung vermasselst

iStock_000042381434Small

1. Nur nicht zu früh anfangen

Gemäß dem Motto: "Was Du heute kannst besorgen, das verschiebe ruhig auf morgen." Wenn Du knapp vor Prüfungsbeginn mit dem Lernen beginnst, kannst Du die Stresshormone so richtig zu nützen, um Dich zu pushen. So sparst Du insgesamt jede Menge Lernzeit, zumindest solange das Übermaß an Stress nicht für ein Blackout sorgt.

2. Arbeite mit negativen Referenzerfahrungen

Kannst Du Dich noch erinnern, wie Du bei einer Prüfung so richtig mit den Nerven am Ende warst? So mit Händezittern, Schweißperlen auf der Stirn und Angst vor den weißen Prüfungsbögen? Wenn nein, dann stell Dir vor, dass die nächste Prüfung genauso ablaufen wird! Mit negativem Denken sollte nicht gespart werden.

3. Erhöhe das Gemeinschaftsgefühl durch kollektives Jammern

Es ist schon auch ok, manchmal allein in Selbstmitleid zu versinken, doch nichts geht über gemeinschaftliches Lästern und Jammern. Das stärkt das Gemeinschaftsgefühl extrem und für die Prüfung hilft es garantiert nicht.

4. Reduziere Deinen Schlaf auf ein Minimum

Unmengen Kaffee & Co helfen Dir optimal dabei, Deinen Schlaf zu minimieren. Ausreichend Schlaf wird ohnehin überbewertet und so gewährleistest Du immerhin, dass Du bei der Prüfung dann viel weniger leistungsfähig bist. Wenn Du Dich nicht am Prüfungstag überhaupt gleich verschläfst ...

5. Nimm Deinen Perfektionismus ernst

Du musst immer alles wissen, eine Gedächtnisleistung von 100% ist absolut notwendig, um Prüfungen zu bestehen. Dieser Gedanke stresst natürlich, umso besser: wer will schon ohne ausreichend Prüfungsdruck lernen? Wo liegt der Sinn dahinter, leicht und entspannt zu einer Prüfung zu gehen?

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Seminar Feedback

War ein unterhaltsames, facettenreiches Seminar mit dem unglaublichen Effekt, dass ich meine Lesegeschwindigkeit schon während der Seminarübungen enorm gesteigert habe. Petra als Trainerin ist super kompetent. Das Seminar sehr alltagstauglich – weil jeder Teilnehmer einen genauen 30 tägigen Übungsplan erhält. Jeder der angehalten ist viel zu lesen und dies auch gerne tut - ein Pflichttermin.